Stadtspaziergang

8 06 2017

Gestern war ich mit der Blumenfreundin im Botanischen Garten. Der ist zwar nicht besonders groß, bietet aber doch genügend Stoff für inspirierende Fotos. Notiz an mich selber: sollte man öfter machen!

Lichtspiele

spannende Farbkombinationen

Formenvielfalt

Und das hier finde ich einfach wunderschön

 

 





Wintertag

15 01 2017

Diesen Winter werden wir selbst hier in der Stadt mit reichlich Schnee verwöhnt. Das heißt, gleich morgens raus und sich kalte Backen holen. Schön!

Muster entdecken,

rebenmuster_180

Verstecke entdecken,
versteck_180

..und der Freiburger Klassiker darf auch nicht fehlen…

schneerad_180

 





Sonntagsbild

25 01 2015

Bild der Woche Nr.4 :

Mein Bild der Woche ist heute ganz klar dieser Schnappschuß von der Demo am Freitag in Freiburg

KW04_Demo_180

Der Organisator hatte zunächst 200 Demonstranten angemeldet, über die Sozialen Netze war dann schon mal von 4ooo die Rede, am Ende mußte während der Demo der Platz für die Abschlußkundgebung gewechselt werden. Die Polizei schätzte 20000 (zwanzigtausend!) Teilnehmer. Im Gegensatz zu anderen Demonstrationen, wo die Teilnehmerzahl gerne kleingeredet wird, wurde hier wahrscheinlich großzügig geschätzt….
Auf jeden Fall war die Masse auf den Beinen. Aber..
Gegen die Schreihälse aus Dresden zu sein ist einfach, aber was kommt dann? Wie sieht eine offene Gesellschaft aus, wie sehr willkommen sind Fremde wirklich, wie wollen wir in Zukunft leben? Und was kann jede/r  Einzelne tun? Schaffen wir es, miteinander zu reden und auch die zu hören, die andere Meinungen haben? Das sind die Fragen, die mich diese Woche umtreiben……

Genug geredet, bei Frauke und Tina gibt es bestimmt auch was zu gucken!

 





Sonntagsbild

7 12 2014

Bild der Woche Nr.49:

Seit Tagen trübes, nasskaltes Wetter, aber diese Gartenbesitzer scheinen die Hoffnung nicht aufzugeben.

2014KW49_Schirme_180

 

Und schaut mal, was Frauke und  Tina heute  für uns  haben





Sonntagsbild

2 11 2014

Bild der Woche Nr.44:
Ich war ein bißchen zu langsam. Die letzten Tage hingen auch noch blutrote Blätter an diesem Kunstwerk. Graffiti von Menschenhand, Pflanzenfarben von Mutter Natur.

 

2014KW44_FoundArt_180

Und schaut mal, was Frauke und vielleicht auch Tina heute  für uns  haben





Sonntagsbild

26 10 2014

Bild der Woche Nr. 42:

Was bin ich froh, dass jetzt die Uhren wieder richtig gehen!
Die „zusätzliche“ Stunde haben wir gleich für einen Morgenspaziergang genutzt. Von wegen, 1 Stunde länger schlafen!

2014KW43_Frühnebel_180

Und schaut auch mal, was uns  Frauke heute zeigt.

 





Sonntagsbild

19 10 2014

Bild der Woche Nr.42:

So ein strahlendes Blau kann nur der Herbst!
Hier in der Fassade eines sonst eher langweiligen Bürohauses gespiegelt.

2014KW42_Azzuro_180

Und schaut auch mal, was uns  Frauke heute zeigt.

 





Sonntagsbild

22 06 2014

Bild der Woche Nr.25:

Straßenfest mit Urlaubsflair

2014KW25_Rauch_180

Und schaut doch mal, was Frauke und Tina heute zeigen

 





Sonntagsbild

23 03 2014

Bild der Woche Nr.12

2014KW12_Löwenzahn_180

Schaut auch, was Frauke und Tina heute zeigen





Stoffmarkt am Bau

29 01 2014

Schon ein bißchen her, dass ich in der Ausstellung  „Baustelle Gotik“  in Freiburg war.  Sehr schön und spannend gemacht, und die wichtigsten Texte hängen da tatsächlich in 3 Sprachen!
Anhand des Freiburger Münsters wird gezeigt, auf welche Art in dieses Zeit so große Bauten errichtet wurden, ein Teil der Ausstellung beschäftigt sich auch mit der Finanzierung dieses Großprojekts.

Ich fand das Modell des Münsters im Bau am spannendsten. Holzgerüste, die in schwindelnder Höhe am Turm hängen und menschenbetriebene Seilwinden.  (hier anschauen)  Einige Stücke sind zum anfassen und ausprobieren, nicht nur für Kinder interessant (hier noch ein Viedeo zur Entstehung der Ausstellung)

BaustelleBogen_180

Während des Baus fand weiterhin der Markt statt, sehr nett dargestellt. Und damals gab es auch schon den Stoffmarkt (wäre interessant zu wissen, ob die Händler auch schon aus den Niederlanden kamen….)

BaustelleStoff_180

Ideengeber für Fantasy-Romane?

BaustelleGnom_180

BaustelleZeichen_180

Anschauen lohnt sich, die Macher der Ausstellung haben sich richtig Mühe gegeben und es macht Spaß, das alles zu entdecken!