Blümchenquilt

29 06 2017

Immer noch keine Muse um was Neues, Großes anzufangen. Arbeit, Familie, Garten, die üblichen Sachen die so dazwischenkommen….

Wenn dann tatsächlich mal ein freier Nachmittag oder Sonntag auftaucht, nutze ich ihn für meine UFOs oder  kleine Spielereien.

Fertig geworden ist zum Beispiel hier meine Blümchendecke.

Ich habe grade gesucht, wann ich mit den kleinen Quadraten wohl angefangen habe… Das ist nicht zu glauben, wie lange das her ist. Hier hab‘ ich zum ersten Mal drüber gepostet, dann nochmal hier.  Das Top war dann relativ schnell fertig, hier und hier gibt es Bilder. Danach hab ich ihn gründlich weggeräumt.
Die Größe ist perfekt für eine Krabbeldecke, und wie es der Zufall will, hat sich inzwischen auch das erste Baby der übernächsten Generation zur Familie gesellt. Da passt dann doch wieder alles zusammen!

 

 

 

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen, geht auch ohne Angabe der E-mail-adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: