Nadelwelt 2017

14 05 2017

Letztes Wochenende die „Nadelwelt“ in Karlsruhe. Wie immer eine Art großes Familientreffen der Textilerinnen. Alte Bekannte getroffen und Gesichter aus dem Netz persönlich kennengelernt.
Highlight für mich war die Ausstellung von „Haus 18“. Als Teilnehmerin der Masterclass bei Britta Ankenbauer war ich mit von der Partie. Es war eine ganz neue Erfahrung, diese Messe als teilnehmende Künstlerin zu erleben.

Das Aufhängen der Werke wurde ausführlich diskutiert. Meine beiden roten Wände haben ihren Platz hier schon gefunden

Blick von oben. Meine „Blaue Wand“ hing an der Außenwand unseres Stands. Besondere Hingucker waren der Blumenquilt und die gefilzten Muscheln von Margareta Möbus. Dazwischen die feinen Arbeiten der Masterclass Maschinensticken.

Kunstvoll verpackt das Geschenk für Britta. Innen drin natürlich Wein vom Lieblingswinzer….

Advertisements

Aktionen

Information

2 responses

14 05 2017
Sonja Pabst-Meme

Ihr blauer quilt ist mir sehr positiv aufgefallen, sehr inspirierend, tolle Arbeit!

15 05 2017
Susanne

Das freut mich, danke Sonja

Kommentar verfassen, geht auch ohne Angabe der E-mail-adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: