Farbreste

17 01 2017

Mit den übrig gebliebenen Farben vom letzten Färben hab ich mich dann noch ausgetobt. Da geht der Spieltrieb mit mir durch….blaubraun1_180
Aus Mitternachtsblau (eher lila), Türkis und Braun hab ich diesen dramatischen Stoff gezaubert. In einer Plastikbox den feuchten Stoff arrangiert, und die unverdünnten Farben einzeln dazugekippt, schön nebeneinander.

blaubraun2_180

 

blaubraun3_180

Dann nur sorgfältig die Luftblasen rausgedrückt und den Stoff nicht weiter bewegt. So haben sich die Farben nur an einigen Stellen vermischt, je nachdem, wie sie aufeinander trafen. Ist der nicht prächtig?

blaubraun4_180

Bein zweiten Laken hab ich die Farben sorgfältig gemischt, und den Stoff mehr bewegt. Das ergab ein tolles Steingrau mit brauner Musterung. Das Braun ist sehr durchsetzungsfähig, liegt wohl an dem hohen Anteil an Rot, der da mit drin ist.

blaubraun6_180

Beim dritten Stoff sind nur Blautöne mit drin, aber ich könnte nicht mehr sagen, in welchem Verhältnis…. Ich versuche ja immer, alles genau zu notieren, aber wenn ich mit den Resten spiele, vergesse ich das oft.

blaubraun5_180

 

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen, geht auch ohne Angabe der E-mail-adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: