Altes Schätzchen

21 04 2016

Nachdem sie frisch überholt wurde, nähe ich wieder sehr gerne mit meiner „alten“ Bernina aus den 5oern. Stabil, zuverlässig, ästhetisch.

Nähma_180

Selbst beim Freihandquilten macht sie keine Schwierigkeiten, und unterschiedliche Garnstärken sind ihr so was von egal…..

Advertisements

Aktionen

Information

2 responses

21 04 2016
motessa

welches Füsschen benutzt du zum Freihandquilten?

23 04 2016
Susanne

Da gibt es zwei Stopf-Füßchen in verschiedenen Breiten. Die haben auch diese Feder im Fuß wie bei den neueren Maschinen, nur sind sie halt nicht durchsichtig. Das stört aber gar nicht.

Kommentar verfassen, geht auch ohne Angabe der E-mail-adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: