Einfach Drucken

4 11 2015

In 2 Wochen fahre ich wieder nach Leipzig zur Masterclass bei Britta. Diesmal mit dem Zug, und ich muß gut planen, was alles in meinen Koffer darf.
Da kam mir dieses Angebot von Jeromin gerade recht. Ein Druckset mit Procion-Farben und Verdicker, alles schon vorbereitet gemischt und verpackt. Kein aufwendiges Hantieren mit Farbpulver, einfach Wasser zugeben, mischen. Wenn ihr wollt, klappt das sogar in eurer Küche. Eine super Idee!
Wenn ihr das Drucken mit den Procion-Farben schon lange mal ausprobieren wolltet, dann solltet ihr das jetzt tun. Kristina von „an liebsten bunt“ hat sich das auch vorgenommen, ich bin gespannt.

Marks4_180

Sabine Jeromin zeigt auf ihrem Blog immer wieder tolle Stoffe, die sie gemacht hat, und erzählt großzügig alles, was sie über das Drucken und den Umgang mit jeder Art Stofffarben weiß. Und im Laden in Mannheim bietet sie immer mal wieder Kurse zum Thema an. Unbedingt reinschauen!

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen, geht auch ohne Angabe der E-mail-adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: