Schottland2

18 07 2013

Inselhüpfen.
Ich liebe es, mit den Fähren zu den Inseln, zurück aufs Festland, wieder zu einer Insel oder von Insel zu Insel zu fahren. Das ist wie extra Urlaub im Urlaub..

Neu entdeckt haben wir diesmal die „Isle of Arran“. Eine Insel mit zwei Bergen, wie es sich gehört. Sehr britisch, friedlich, gut erschlossen. Einiges zu besichtigen, nette kleine Ortschaften, Wanderwege und leckeres Essen aus lokalen Produkten.

Weiter nach „Islay“, das wir in guter Erinnerung haben. Etwas flacher, spektakuläre Sandstrände, und mit einigen guten Whisky-Destillen bestückt. In „Port Charlotte“ gibt es nicht nur einen Campingplatz direkt an der Küste, sondern auch alles, was man sonst noch braucht. Kleiner Laden, Tankstelle, Kneipe und Ruhe.

Von Port Askaig geht es am frühen Morgen mit der ersten Fähre entlang der Isle of Jura weiter. Jede Fähre mit zeitlosem Chic möbliert, inzwischen wohl schon wieder modern als „Retro“ . Ich mag’s. Das Personal entspannt und freundlich, auf der Morgenfähre wird ein üppiges Frühstück angeboten. Danach wieder an der Reling stehen und ins weite Blau gucken…
Zuletzt die „Isle of Skye“. Ich war schon mal im Nov. bei Minusgraden hier, diesmal erwischten wir eine Hitzewelle. Den Schotten ist es egal, sie tragen immer kurze Hosen…Die Insel hat spektakuläre Berge und Klippen und Dunvegan Castle einen sehr schönen Garten. Inzwischen wissen das auch die Busunternehmen und schaukeln mit ihren Ungetümen über die kleinsten Strässchen. Schön, wenn die Insel damit Geld verdienen kann, aber die Idylle ist dahin.

Im Übrigen scheint es dieses Jahr viele Blogger nach Schottland zu ziehen. Isa ist schon dort und schickt Posts, die spontanes Fernweh auslösen (hier z.B.), während bei „MüllerinArt“    noch Vorfreude herrscht. Schaut’s euch an!

Advertisements

Aktionen

Information

2 responses

18 07 2013
Anonymous

Hei,
je weiter ich mich von der Schottlandtour zeitlich entferne, umso eindringlicher wird für mich, welch wunderbares Wetterglück wir erwischt haben. Takk for turen
Hartmut

19 07 2013
Frauke Schramm

Hicks – ich hoffe mal, Ihr habt den Whisky auch ordentlich getestet ;-)) Danke für die tollen Bilder !!

Kommentar verfassen, geht auch ohne Angabe der E-mail-adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: