Memory

29 08 2012

Ich finde es ja immer interessant, was mir so im Kopf rumgeht sobald ich mich mit einem speziellen Thema beschäftige. „Memory“ ist die neue Aufgabe für den Quilt der „International Quilt Challenge“.
Natürlich als erstes fällt einem da das Memory-Spiel ein. (Ich spiele das immer noch gern, finde nur kaum einen Erwachsenen zum mitspielen. Kinder lieben es)
Und als nächstes dachte ich, für diesen Quilt werde ich endlich mal Fotodruck auf Stoff ausprobieren. Das Material  (hier gekauft) liegt hier schon viel zu lange rum!
Beim freien Spiel mit Assoziationen taucht alles mögliche auf:  Erinnerungsstücke, was Erinnerungen bewirken, Andenken die gehütet werden, Spuren, …., bis jetzt habe ich einfach Bilder gesammelt:

Das Spitzendeckchen und die Rezepte in Sütterlinschrift sprechen für sich. Die Blätter des Ginko – Erinnerung aus Urzeiten, Samenkapseln bewahren die Informationen für neue Pflanzen (was ist da schon ein USB-Stick dagegen?), die Spuren auf einem Stein erinnern an seinen langen weg durch die Erdgeschichte.
Kölnisch Wasser, Sahnebonbons und Stickerei sind mit Erinnerungen an meine Großmütter verbunden. Und ganz profan, das Silberpapier erinnert an den vorausgegangenen Genuß.
Was haben Sie für Assoziationen, wenn sie „Memory“ hören?

Since memory is the new theme at the „international quilt challenge“ i’ve just collected some pictures representing „memories“. Some old laces and receipes, candies and perfume remind me of my grandma. The leaves of ginko tree – memories of primeval times. Seeds saving genetic information. Marks on a stone telling from its long journey. And at least some silver-paper, leftover from the chocolate i enjoyed, sweet memory….
In germany we have a very popular card-game called „Memory“, where one have to find equal pairs of cards.
What do you asociate when you think „memory“?

Advertisements

Aktionen

Information

2 responses

31 08 2012
Sabienes

Eine schöne Idee, so ein Memory zu basteln! Ich liebe dieses Spiel ja sehr. Es gibt auch spezielle Memories für Erwachsene und keiner mag mit mir spielen …
LG
Sabienes

1 09 2012
Susanne

Da geht’s dir wie mir!

Kommentar verfassen, geht auch ohne Angabe der E-mail-adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: