Wenn es nach mir ginge…

15 06 2012

.

.

……könnte der Sommer jetzt kommen!  In Rekordzeit hab ich mir die diesjährige Sommerbluse genäht. (Andere machen das mal kurz nach Feierabend, ich hab 2 Wochen gebraucht….)

Wunderschönes Leinen, leicht meliert, in einem tollen hellblau, türkis? Ein uralter, mehrfach erprobter Schnitt im schlichten Hemdenstil, figurumschmeichelnd, wie das so schön umschrieben wird, mit kurzen Ärmeln. Könnte ein Liebligsstück werden.

Der Stoff stammt vom Stoffmarkt, und es war nicht einfach, mich für nur eine Farbe zu entscheiden.

Da fällt mir auf, ich hab Ihnen noch gar nicht gezeigt, was ich von diversen Märkten mitgebracht habe! Das muß ich nachholen, ich schau mal, wo ich die Bilder habe, und dann, versprochen.

Advertisements

Aktionen

Information

4 responses

15 06 2012
Tina

Die Farbe ist einfach schoen, und der Schnitt genial. Well done!

16 06 2012
Susanne

meine Lieblingsfarbe :-))

15 06 2012
Sabienes

Kurz nach Feierabend??
Ich hätte wohl auch mindestens 2 Wochen gebraucht – ganz abgesehen von den Knopflöchern!
Ein sehr schönes Teil – jetzt kann der Sommer wirklich kommen!

LG
Sabienes

16 06 2012
Susanne

Ja, die Knopflöcher sind meistens der Punkt, wo es nicht weitergehen will….

Kommentar verfassen, geht auch ohne Angabe der E-mail-adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: