Ein kleines Flattern

17 08 2011

Ein seltener, sehr hübscher Gast in unserem Garten. Er zierte sich ein bißchen, und wollte seine schöne blaue Oberseite nicht zeigen. Vielleicht das nächste Mal….

Ich habe gründlich recherchiert, aber kann mich nicht entscheiden, zu welcher der vielen Bläulingarten er denn gehört. Blau ist er auf jeden Fall, das war beim Flattern kurz zu sehen. Ob es (hier) der Faulbaumbläuling,  oder dieser, der kurzschwänzige Bläuling ist? (Dann gibt es noch den Vogelwickenbläuling, gefällt mir besonders gut, paßt aber nicht.)
Eine wahre Fundgrube in solchen Fragen ist die Insekten-Box, und man findet auch immer vieles, das man eigentlich nicht gesucht hat!
Die BUND-Seite ist auch immer sehr hilfreich.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen, geht auch ohne Angabe der E-mail-adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: