3 auf einen Streich

11 08 2011

Das T zeige ich Ihnen gleich im Alphabet, weil es solo nicht viel hergibt. Einmal mit dem gelben, einmal mit dem grünen S. Ich glaube, ich hab mich inzwischen schon für das gelbe S entschieden, es „knallt“ mehr.

Because the T  is nothing to get excited about, I show it with the other letters, with the green and the yellow S. I think I’ve decided to use the yellow, it has much more POP!

Das U brauchte wieder 2 Versuche, das V war dann schnell gemacht (wenn man genügend lange Streifen nimmt und breite Randstreifen hat, ist das mit den Winkeln kein Problem….). Und als ich das V fertig hatte, fiel mir auf, daß es ja schon ein halbes W ist. Also, weiter gehts….

The U needed a second attempt, and I like it really now! The V was easy to sew (if you use big enough stripes, the angles are no problem). I realised, that The V is already the W half done!

 

Advertisements

Aktionen

Information

3 responses

12 08 2011
Sabienes

Hat ein bisschen was von einem Erpresserbrief, für den verschiedene Buchstaben aus Zeitungen ausgeschnitten worden sind … ;-)
Aber ich will dich überhaupt nicht ärgern, denn es sieht unheimlich schön aus!
lg

12 08 2011
jean

Love your letters. Today is my day to get caught up, in between quilting a quilt. Have to take back breaks, so it will be perfect.

14 08 2011
Quilter Kathy

You are making a fabulous job of your letters! I am working so slowly on mine.

Kommentar verfassen, geht auch ohne Angabe der E-mail-adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: