So langsam…

2 02 2011

…..komm ich wieder in die normale Tagesroutine, und bin auch wieder auf dem Laufenden, was Bloggershausen betrifft.
Da hab ich über „anders-anziehen“ einen spannenden Link gefunden, für alle, die sich für Fotos interessieren.

Vivian Maier,inzwischen verstorben,  eine Photographin in Chicago, deren Bilder nie irgendwo gezeigt wurden. Ihr „Entdecker“ hat eher zufällig auf einer Auktion tausende von Bildern und Negativen von ihr erworben, und zeigt sie jetzt nach und nach auf  „ihrem“ Blog.
Absolut sehenswert!!! Man hat den Eindruck von einer unerschrockenen Frau, die genau hinschaut und es keinem recht machen muß. Ihren Lebensunterhalt verdiente sie übrigens als Kindermädchen.


Beim ersten Durchschauen ist das  mein Lieblingsbild. Ich würde gerne wissen, welche Geschichte zu diesen nervösen Händen gehört…..

Oder das hier:

Es lohnt sich, dieses Blog in Ruhe zu durchstöbern. In Planung sind wohl auch eine Ausstellung und ein Buch.

Advertisements

Aktionen

Information

2 responses

24 02 2011
Machen und Tun

oh, über diese Fotografin hab ich gerade etwas in der Kulturzeit gesehen: tolle Aufnahmen! Und gerade das von dir ausgewählte Bild mit den sitzenden Herren fand ich sehr klasse – wie schön, es jetzt, nur 15 Minuten später schon wieder zu sehen. Danke!!
Claudia

25 02 2011
Susanne

Ja, auch die Bloggerwelt ist klein – immer wieder trifft man auf Bekannte….

Kommentar verfassen, geht auch ohne Angabe der E-mail-adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: