Madame Michel

7 09 2010

Ich habe lange gezögert, in diesen Film zu gehen. Ich habe das Buch gelesen, es hat mir sehr gut gefallen, obwohl es sehr französisch ist (wenig Handlung, kluge Dialoge voller Anspielungen). Und Verfilmungen von Büchern, die ich mag, finde ich dann meistens enttäuschend.
„Die Eleganz der Madame Michel“
ist ein schöner Film, wenn man das Buch nicht kennt. Josiane Balasko vermittelt mit sparsamer Mimik eindrucksvoll die inneren Nöte dieser Concierge. Etwas aufdringlich wirkt Paloma und ihre Videokamera. Einzelne Personen, wie die Freundin von Madame M., wirken ein wenig deplatziert.
Ich würde jedem raten, lieber das Buch zu lesen. Nichtleser, die lieber Filme gucken, werden nur die Hälfte der Geschichte kennenlernen.
.

Am Rande: Für sehr gelungen halte ich die (schon uralte) Verfilmung von Milan Kunderas „Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins“. Da  hab ich Buch und Film inzwischen mehrmals genossen. (hier klicken, oder hier)

Advertisements

Aktionen

Information

2 responses

9 09 2010
Frauke

Beim Stichwort „Concierge“ bin ich stutzig geworden – und habe nachgeguckt, gell, das Buch heißt in deutscher Übersetzung „Die Eleganz des Igels“? Ich hab’s sehr gerne gelesen, nur die Verfilmung … Danke für die Warnung, da ich eben das Buch bereits kenne, sollte ich’s vielleicht lieber lassen. Aber Kundera könnte ich mal wieder vorkramen, ist ewig her, und das ist – schon fast sträflich!

9 09 2010
Susanne

Genau, das Buch ist „Die Eleganz des Igels“, hab ich doch glatt verpaßt, zu erwähnen. Aber einen Link kann ich ja noch reinbasteln.

Kommentar verfassen, geht auch ohne Angabe der E-mail-adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: