Es tut sich was

5 03 2010

Heute  morgen mußte ich einfach mit der Kamera in den Garten. Das Gras war noch gefroren, aber in den sonnigeren Ecken fängt es schon an zu treiben und zu blühen :

.

Immer wieder spannend, wie die zartesten Blüten sich als erste durchsetzen. Winterlinge, Zaubernuss, Zierquitte..

Der Winterjasmin (ohne Bild) blüht schon zum zweiten Mal, ihm dauert dieser Winter wohl zu lang

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen, geht auch ohne Angabe der E-mail-adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: